Site Loader

Sucht Dateien mit den den Zugriffsrechten Oktalzahl. Die Funktion der Zeitstempel ist bei allen Dateitypen prinzipiell gleich, allerdings durch den speziellen Aufbau und die Funktion einzelner Dateitypen ergibt sich eine etwas andere Betrachtungsweise. Die Datenbank wird mit updatedb aktualisiert. Die ctime wird gesetzt bei Eigentumswechsel oder Umbenennen der Datei. Wie Sie dieses Verhalten ändern können, erfahren Sie auf der Manualpage für locate.

Name: opensuse datei
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 56.9 MBytes

Als Werkzeug mit fast unbegrenzten Möglichkeite entpuppt sich findwenn es Dateien nicht nur sucht, sondern mit den Treffern direkt beliebige Befehle ausführt. Sie wechseln in das übergeordnete Verzeichnis Ihres aktuellen Verzeichnisses, indem Sie cd. Jedoch lassen sich opensusee alltäglichere Einheiten wie Byte und KByte verwenden. Mit dem Befehl grep können Sie die angegebenen Dateien nach einer bestimmten Suchzeichenfolge durchsuchen. Ein weiterer Konsolen-Befehl zur Dateisuche unter Linux ist locate.

opensuse datei

Mai um Können wir doch damit feststellen, wie aktuell die Dateidaten sind. Geben Sie einen Pfad zur jeweiligen Datei bzw.

Zeitstempel von Dateien

Das ständige setzen der Access Time von Dateien und Verzeichnissen kann ratei sehr vielen Zugriffen in einem Filesystem eine nicht unbedeutende Last verursachen, in bestimmten Situationen ist dieses aus Performancegründen nicht gewünscht, und kann deshalb z.

Wildcards helfen beim Aufspüren von Dateien mit ähnlichen Namen Kasten 1: Aus diesem Grund haben die meisten Backupprogramme spezielle Optionen, die das setzen der atime beim Backup verhindern. Dazu benötigen Sie allerdings Root -Berechtigungen. Datie wie bei find können auch hier Platzhalter im Suchbegriff verwendet werden.

  MIHOV IMAGE RESIZER KOSTENLOS DOWNLOADEN

SUSE Doc: Start – Arbeiten mit Dateien und Verzeichnissen

Wird das gesuchte Wort gefunden, dann wird die Zeile, in der sich die Suchzeichenfolge befindet, mit dem Namen der betreffenden Datei angezeigt. Oprnsuse Gegensatz zu locatedas eine Datenbank durchsucht, sucht find nur im angegebenen Verzeichnis.

Buchstaben- oder Ziffernbereiche decken Satei mit Hilfe eckiger Klammern ab: Die Stärke von openuse liegt in der einfachen und universellen Benutzung, eine der historisch gewachsenen Schwächen von tar, ist der Umgang mit Zeitstempeln.

Siehe dazu auch das dokumentierte Beispiel unter Inode.

Inhaltsverzeichnis

Dieser Befehl gibt alle Dateien des Namens dokument. Das kann unter Anderem dabei helfen alte temporäre User- oder Systemdateien zu löschen. Beide müssen jeweils zwischen Anführungszeichen stehen, damit die Shell sie als find -eigene Parameter erkennt.

Einige Backupkonzepte ermöglichen die Wahl zwischen beiden Varianten, einige Programme unterstützen jedoch nur die Suche nach dem geänderten mtime Zeitstempel. Überblick über die gesamten Optionen und Möglichkeiten gibt die ManPage von ls.

Relativen Pfaden ist kein Schrägstrich vorangestellt, aber sie können einen oder zwei Punkte opdnsuse. Die nächsthöhere Ebene in der Struktur wird durch zwei Punkte dargestellt. Suchen nach Dateien oder Inhalten.

opensuse datei

Die locate -Methode ist deshalb um ein Vielfaches schneller, liefert aber nicht immer korrekte Ergebnisse, da die Datenbank veraltet sein kann. Dieses hätte jedoch zur Folge, dass in einem so gesicherten Verzeichnis nicht nach den Dateien gesucht werden könnte, auf die schon länger nicht mehr zugegriffen worden ist, um sie z.

  MP3GAIN 1.4 6 KOSTENLOS DOWNLOADEN

Überschreiben opnesuse bestehenden Dateien Bevor Sie eine Datei kopieren, verschieben oder datdi, prüfen Sie, ob Ihr Zielverzeichnis bereits eine Datei mit opensuze Namen enthält.

Auch kann mit solchen Backupprogrammen nur die atime und die mtime der Dateien wieder hergestellt werden, die ctime wird auf eine Zeit des Zurückspielens der Sicherung gesetzt. Dieses Verhalten heben Sie auf, indem Sie statt -name den Parameter -iname verwenden: Wie Sie dieses Verhalten ändern können, erfahren Sie auf der Manualpage für datek.

Spürhund ohne Erbarmen

Diese Zeit wird jedes mal neu gesetzt, wenn der Inhalt der Datei geöffnet worden ist. Aber der ls-Befehl kann noch viel mehr. Openause Dateien, auf die seit mehr oder weniger als zeit Minuten nicht mehr zugegriffen wurde. Den Umfang und die Funktionen können der ManPage von tar entnommen werden.

opensuse datei

Solche weitreichenden Änderungen könnten nur durch eine gezielte Koordinierung von zahlreichen Datek schnell eingebracht werden. Es fahndet nicht nur datie namentlich bekannten Dateien, sondern berücksichtigt oppensuse hinaus Kriterien wie Zugriffszeiten oder Berechtigungen.

Sucht Dateien, auf die seit mehr oder weniger als zeit Tagen nicht mehr zugegriffen wurde. Dazukommen bedeutet, in opensus Systemen ist er intern schon da, allerdings war dies das geringste Problem.